Geruchsentferner: Wirkt zu 100% - Katzenurin und Urin Geruch entfernen

Katzenurin entfernen in Katzenhaushalt ist wichtig und muss tiergerecht erfolgenKatzenurin entfernen - wirksam den penetranten Geruch beseitigen -  dauerhaft und sicher.

Kaum etwas riecht so unangenehm und penetrant wie Katzenurin. Ist eine Oberfläche einmalig mit Katzenurin verschmutzt, riecht sie ungereinigt über Jahre hinweg: Den Geruch entfernen ist fast unmöglich. Wertvolle Einrichtung muss dann entsorgt werden, Besuch zu empfangen kann die Wohnungsbesitzern die Schamesröte ins Gesicht treiben, wenn die Katze sich auf Teppichen, Sofas oder Gardinen verewigt hat. 

Fast alle Tierbesitzer machen mit ihrer Katze eine Phase durch, in der das Tier in die Wohnung uriniert - sei es zu Beginn als unerfahrenes Katzenjunges, während einer Krankheit oder nach einer Operation, wenn es nicht so schnell voran geht oder auch am Ende des Katzenlebens, wenn die Kräfte nachlassen. Natürlich hat jeder tierliebe Mensch in solchen Situationen Verständnis für den kleinen Räuber, der ja umgekehrt sehr viel Lebendigkeit und Freude in ein Menschenleben bringt. So manche Katze drückt aber auch ihre Unzufriedenheit durch Urinieren aus oder markiert ihre Reviergrenzen. Das kann vor allem dann der Fall sein, wenn eine Katze neu hinzukommt und die alte Katze die Konkurrenz ablehnt. Besonders bei sehr menschenbezogenen Katzen ist die Eifersucht groß und wird prompt durch Urinieren an Schränke, auf Wäsche oder an Stellen, wo sich die Menschen gerne aufhalten, deutlich gemacht.

In all diesen Situationen ist der Katzenbesitzer der Leidtragende. So mancher Tierfreund hat dann nach mehreren Reinigungsversuchen schon einmal aufgegeben und das verschmutzte Teil entsorgt. Denn wer Katzenurin entfernen will, der stellt schnell fest, dass herkömmliche Reiniger oder Geruchsentferner hier nicht dauerhaft wirken, da diese alles sind nur nicht ein hoch wirksamer Helfer. Der Uringeruch bleibt in den Textilien, Teppichen und anderen offenen Oberflächen und ist äußerst störend. Ursache dieser Erfolglosigkeit ist, dass gerade auf textilen Oberflächen oder Polstern der Geruchsherd durch oberflächliches Einsprühen von Reinigern gar nicht erreicht werden kann. Tief im Gewebe sitzender Urin bleibt dann auch dort. Die Moleküle des Urins werden aber auch dann nicht entfernt, wenn der Reiniger bis ins Polster eindringt. Er haftet fest zwischen den Fasern und mieft jahrelang weiter. Katzenurin Geruch entfernen Häufig greifen Tierbesitzer dann zu einem konventionellen Raumduft, der jedoch nur durch seine flüchtigen Duftstoffe den Uringeruch kurzzeitig überdeckt. Um Katzenurin entfernen zu können, reicht das aber nicht aus. Stark duftende Reiniger veranlassen zusätzlich die Katze, wieder auf die bereits verunreinigte Stelle ihren Urin abzusetzen, sodass sich das Problem verschärft.

Katzenurin entfernen und die Ursachenforschung

Sollten Sie dieses Problem bereits haben, müssen Sie mit einem speziellen Reiniger arbeiten, denn solange Sie nicht tiefenwirksam allen Urin entfernt haben, wird die Katze ihren Platz weiter als alternative Toilette nutzen. Zusätzlich sollten Sie Ursachenforschung betreiben: Finden Sie heraus, weshalb die Katze den Platz für ihr Geschäft nutzt. Liegt kein medizinisches Problem vor, das die Katze daran hindert, das Katzenklo zu nutzen oder hinaus zu gehen, dann müssen Sie genauer schauen. Hat die Katzentoilette eine Haube, durch dessen Klappe das Tier nicht hindurchkann oder -will? Ist das Katzenklo vielleicht zu beengt für ein über sechs Kilo schweres Tier? Mag die Katze vielleicht die neue Katzenklappe nach draußen nur ungern benutzen?

Manchmal ist auch der Tierbesitzer selbst Schuld an der Misere. Katzen sind von Natur aus reinlich und sie möchten gerne in ein sauberes Klo ihr Geschäft verrichten. Reinigen Sie daher die Katzentoilette möglichst sofort, wenn die Katze hinein gemacht hat. Steht das Katzenklo zu nah an der Futterstelle, möchte die Katze ebenfalls nicht hinein, denn wer hat beim Essen schon gerne den Geruch einer Toilette in der Nase. Achten Sie deshalb auch darauf, dass die Toilette in einem anderen Raum steht, als der Futternapf. Vielleicht reagiert die Katze aber auch auf Naturmaterialien und uriniert nur auf Schurwolle, Kamelhaar-Decken oder andere tierische Produkte. Hier müssen Sie unter Umständen kreativ werden und die Katze und diese Materialien leider dauerhaft räumlich voneinander trennen. Wer versehentlich Türen schließt, sodass die Katze bei Abwesenheit des Menschen nicht zur Toilette gelangen kann, der ist natürlich ebenfalls selbst verantwortlich und muss seine Gewohnheiten anpassen oder in jedem Raum ein Katzenklo aufstellen. Mehrere Katzentoiletten sind auch dann nötig, wenn mehrere Katzen im Haushalt leben. Die Regel „ein Klo mehr als Katzen" hat sich bewährt. Außerdem sind Katzen ausgesprochen eigen, wenn es um Veränderungen geht. Sie wollen am liebsten alles so haben, wie es immer war. Neue Möbel, neue Mitglieder im Haushalt, sehen es tierische oder menschliche: Jede Veränderung des Umfeldes kann zu einer Verhaltensänderung bei der Katze führen. Leider gilt das auch für die Reinlichkeit, weshalb Sie die Ursache der kätzischen Unzufriedenheit erforschen sollten. Es bleibt aber dabei: Aus verunreinigten Oberflächen müssen Sie dauerhaft den Geruch entfernen.

Um den Urin Geruch entfernen zu können, muss also ein Geruchsentferner verwendet werden, der nicht nur durch Duftstoffe überdeckt, sondern wirklich reinigt. Dies ist nicht nur aus hygienischer Sicht für den Tierbesitzer wichtig, sondern auch für das Tier, das in diesem Haushalt lebt. Katzen und Hunde orientieren sich über Duftmarken, kommunizieren über Duftstoffe und fühlen sich durch die Parfüme in unseren Reinigungsmitteln, Kosmetika und Waschmitteln gestört. Für sie stellt dies ein unangenehmes Übel im Zusammenleben mit Menschen dar, genauso wie für uns der Uringeruch der Katze. Aggressive chemische Reiniger können überdies die empfindlichen Riechsinneszellen der Tiere schädigen und sie führen bei direktem Kontakt zu Schmerzempfindungen in der Tiernase. Auch für uns Menschen ist ein solcher Reiniger gesundheitsschädlich und daher eigentlich alles andere als hygienisch. Tiergerechte Geruchsentferner und Haushaltsreiniger sind sinnvolle, umweldfreundliche Alternativen, die beim Entfernen organischer Gerüche sogar wirksamer sind, als die chemische Keule.

Urin Geruch entfernen - dauerhaft, tiefenwirksam und verantwortlich gegenüber der Umwelt, funktioniert nur mit Mikroorganismen Geruchsentferner.

Wer als Katzenbesitzer den Geruch entfernen und zugleich Verantwortung für das Wohlergehen seines Tieres übernehmen will, der verwendet tiergerechte Reinigungsmittel, die das empfindliche Riechorgan des Stubentigers nicht schädigen. Raumdüfte, Raumdeos oder scharfe Reiniger sind mit flüchtigen Stoffen versetzt, die in die Raumluft übergehen. Wer sich im Raum aufhält, atmet diese Stoffe ein. Über die Lunge gelangen sie in den Körper und schädigen diesen. Gerade für Tiere stellen sie eine Geruchsbelästigung dar, denn sie empfinden künstliche Düfte nicht als angenehm. Wir Menschen stören uns nicht an diesen für uns angenehmen Düften, aber auch unser Körper wird durch diese Chemie geschädigt. Den Geruch zu 100% sicher und dauerhaft entfernen können handelsübliche Reiniger nicht, denn die riechenden Stoffe aus dem Tierurin bleiben in den Oberflächen und Textilien und lassen sich nicht unterdrücken.

Wie lautet die Lösung? Der Katzenurin kann nicht auf und in den Oberflächen verbleiben, denn er zerstört auf Dauer nicht nur die Lebensqualität der menschlichen Bewohner des Hauses, sondern auch die Materialien. Somit steht also fest, dass Sie den Katzenurin dauerhaft entfernen müssen. Damit die Katze den einmal für das Urinieren gewählten Platz nicht wieder aufsucht, muss der Geruchsentferner vollständig den Katzenurin und den Urin Geruch entfernen, sodass er auch für die Katze nicht mehr wahrnehmbar ist. Wenn Sie Katzenurin entfernen und zugleich den Geruch vernichten wollen, sollte der Reiniger also speziell auf die Bedürfnisse des Tieres ausgelegt und ohne wahrnehmbare Duftstoffe sein. Auch die Katzentoilette wird idealerweise regelmäßig mit einem solchen Reiniger gesäubert, damit Sie auch hier den Urin Geruch entfernen, der die Katze womöglich auf Dauer stört.

Es handelt sich bei einem tiergerechten Geruchsentferner um ein Produkt, das über die mikrobielle Arbeit wirksam ist. Effektive Mikroorganismen sind ungefährliche Bakterien, die ohnehin in der Natur vorkommen. In professionellen Geruchsentfernern sind sie in hoher Konzentration vorhanden. Zusätzlich enthalten diese Produkte Nährstoffe, die die Mikroorganismen am Leben erhalten, bis das Produkt eingesetzt wird. Die Geruchsentfernung ist kein Hokuspokus, sondern reine Biologie: Die Bakterien nutzen alle organischen Rückstände, also z. B. Tierurin, aber auch Nikotinrückstände oder Erbrochenes, um ihren Energiebedarf zu decken. Dabei wandeln sie die organischen Moleküle in anorganische Materie um. Diese ist geruchsfrei und enthält kaum noch Energie. Sobald alle organischen Verbindungen von den Bakterien verbraucht wurden, sterben die Mikroben ab. Der Geruch ist also wirksam und nachhaltig verschwunden, statt nur durch Düfte überdeckt. In der Natur füllen die Mikroorganismen genau dieselbe Stelle aus, weshalb es nie zu Abfällen kommt, sondern alles Teil eines großen Kreislaufes ist.

Mit den speziellen Tiergeruch-Entfernern von KonzentratPlus ist eine vollständige Reinigung verschmutzter Oberflächen kein Problem mehr. Unsere Produkte schädigen zugleich nicht durch flüchtige Stoffe Ihre Gesundheit oder die Ihres Haustieres. Sie enthalten keine umweltschädlichen Substanzen, die ins Grundwasser, den Boden oder die Luft übergehen. Diese würden die Mikroorganismen in den Reinigern abtöten und das Produkt wäre somit wirkungslos gemacht. Alle Inhaltsstoffe der Geruchsentferner von KonzentratPlus sind zu 100% biologisch abbaubar. Trotzdem entfernen unsere Konzentrate wirksam und dauerhaft Gerüche, die durch Tierurin entstehen. So übernehmen Sie zugleich Verantwortung für sich selbst, für Ihr Tier und für die Umwelt.
 
Wegen der Ergiebigkeit unserer Produkte sparen Sie außerdem sehr viel Verpackung ein und darüber hinaus auch noch bares Geld.

 

 

Bildernachweis: Jagodka/shutterstock.com

Katzenurin entfernen - wirksam den penetranten Geruch beseitigen -  dauerhaft und sicher. Kaum etwas riecht so unangenehm und penetrant wie Katzenurin. Ist eine Oberfläche einmalig... mehr erfahren »
Fenster schließen
Geruchsentferner: Wirkt zu 100% - Katzenurin und Urin Geruch entfernen

Katzenurin entfernen in Katzenhaushalt ist wichtig und muss tiergerecht erfolgenKatzenurin entfernen - wirksam den penetranten Geruch beseitigen -  dauerhaft und sicher.

Kaum etwas riecht so unangenehm und penetrant wie Katzenurin. Ist eine Oberfläche einmalig mit Katzenurin verschmutzt, riecht sie ungereinigt über Jahre hinweg: Den Geruch entfernen ist fast unmöglich. Wertvolle Einrichtung muss dann entsorgt werden, Besuch zu empfangen kann die Wohnungsbesitzern die Schamesröte ins Gesicht treiben, wenn die Katze sich auf Teppichen, Sofas oder Gardinen verewigt hat. 

Fast alle Tierbesitzer machen mit ihrer Katze eine Phase durch, in der das Tier in die Wohnung uriniert - sei es zu Beginn als unerfahrenes Katzenjunges, während einer Krankheit oder nach einer Operation, wenn es nicht so schnell voran geht oder auch am Ende des Katzenlebens, wenn die Kräfte nachlassen. Natürlich hat jeder tierliebe Mensch in solchen Situationen Verständnis für den kleinen Räuber, der ja umgekehrt sehr viel Lebendigkeit und Freude in ein Menschenleben bringt. So manche Katze drückt aber auch ihre Unzufriedenheit durch Urinieren aus oder markiert ihre Reviergrenzen. Das kann vor allem dann der Fall sein, wenn eine Katze neu hinzukommt und die alte Katze die Konkurrenz ablehnt. Besonders bei sehr menschenbezogenen Katzen ist die Eifersucht groß und wird prompt durch Urinieren an Schränke, auf Wäsche oder an Stellen, wo sich die Menschen gerne aufhalten, deutlich gemacht.

In all diesen Situationen ist der Katzenbesitzer der Leidtragende. So mancher Tierfreund hat dann nach mehreren Reinigungsversuchen schon einmal aufgegeben und das verschmutzte Teil entsorgt. Denn wer Katzenurin entfernen will, der stellt schnell fest, dass herkömmliche Reiniger oder Geruchsentferner hier nicht dauerhaft wirken, da diese alles sind nur nicht ein hoch wirksamer Helfer. Der Uringeruch bleibt in den Textilien, Teppichen und anderen offenen Oberflächen und ist äußerst störend. Ursache dieser Erfolglosigkeit ist, dass gerade auf textilen Oberflächen oder Polstern der Geruchsherd durch oberflächliches Einsprühen von Reinigern gar nicht erreicht werden kann. Tief im Gewebe sitzender Urin bleibt dann auch dort. Die Moleküle des Urins werden aber auch dann nicht entfernt, wenn der Reiniger bis ins Polster eindringt. Er haftet fest zwischen den Fasern und mieft jahrelang weiter. Katzenurin Geruch entfernen Häufig greifen Tierbesitzer dann zu einem konventionellen Raumduft, der jedoch nur durch seine flüchtigen Duftstoffe den Uringeruch kurzzeitig überdeckt. Um Katzenurin entfernen zu können, reicht das aber nicht aus. Stark duftende Reiniger veranlassen zusätzlich die Katze, wieder auf die bereits verunreinigte Stelle ihren Urin abzusetzen, sodass sich das Problem verschärft.

Katzenurin entfernen und die Ursachenforschung

Sollten Sie dieses Problem bereits haben, müssen Sie mit einem speziellen Reiniger arbeiten, denn solange Sie nicht tiefenwirksam allen Urin entfernt haben, wird die Katze ihren Platz weiter als alternative Toilette nutzen. Zusätzlich sollten Sie Ursachenforschung betreiben: Finden Sie heraus, weshalb die Katze den Platz für ihr Geschäft nutzt. Liegt kein medizinisches Problem vor, das die Katze daran hindert, das Katzenklo zu nutzen oder hinaus zu gehen, dann müssen Sie genauer schauen. Hat die Katzentoilette eine Haube, durch dessen Klappe das Tier nicht hindurchkann oder -will? Ist das Katzenklo vielleicht zu beengt für ein über sechs Kilo schweres Tier? Mag die Katze vielleicht die neue Katzenklappe nach draußen nur ungern benutzen?

Manchmal ist auch der Tierbesitzer selbst Schuld an der Misere. Katzen sind von Natur aus reinlich und sie möchten gerne in ein sauberes Klo ihr Geschäft verrichten. Reinigen Sie daher die Katzentoilette möglichst sofort, wenn die Katze hinein gemacht hat. Steht das Katzenklo zu nah an der Futterstelle, möchte die Katze ebenfalls nicht hinein, denn wer hat beim Essen schon gerne den Geruch einer Toilette in der Nase. Achten Sie deshalb auch darauf, dass die Toilette in einem anderen Raum steht, als der Futternapf. Vielleicht reagiert die Katze aber auch auf Naturmaterialien und uriniert nur auf Schurwolle, Kamelhaar-Decken oder andere tierische Produkte. Hier müssen Sie unter Umständen kreativ werden und die Katze und diese Materialien leider dauerhaft räumlich voneinander trennen. Wer versehentlich Türen schließt, sodass die Katze bei Abwesenheit des Menschen nicht zur Toilette gelangen kann, der ist natürlich ebenfalls selbst verantwortlich und muss seine Gewohnheiten anpassen oder in jedem Raum ein Katzenklo aufstellen. Mehrere Katzentoiletten sind auch dann nötig, wenn mehrere Katzen im Haushalt leben. Die Regel „ein Klo mehr als Katzen" hat sich bewährt. Außerdem sind Katzen ausgesprochen eigen, wenn es um Veränderungen geht. Sie wollen am liebsten alles so haben, wie es immer war. Neue Möbel, neue Mitglieder im Haushalt, sehen es tierische oder menschliche: Jede Veränderung des Umfeldes kann zu einer Verhaltensänderung bei der Katze führen. Leider gilt das auch für die Reinlichkeit, weshalb Sie die Ursache der kätzischen Unzufriedenheit erforschen sollten. Es bleibt aber dabei: Aus verunreinigten Oberflächen müssen Sie dauerhaft den Geruch entfernen.

Um den Urin Geruch entfernen zu können, muss also ein Geruchsentferner verwendet werden, der nicht nur durch Duftstoffe überdeckt, sondern wirklich reinigt. Dies ist nicht nur aus hygienischer Sicht für den Tierbesitzer wichtig, sondern auch für das Tier, das in diesem Haushalt lebt. Katzen und Hunde orientieren sich über Duftmarken, kommunizieren über Duftstoffe und fühlen sich durch die Parfüme in unseren Reinigungsmitteln, Kosmetika und Waschmitteln gestört. Für sie stellt dies ein unangenehmes Übel im Zusammenleben mit Menschen dar, genauso wie für uns der Uringeruch der Katze. Aggressive chemische Reiniger können überdies die empfindlichen Riechsinneszellen der Tiere schädigen und sie führen bei direktem Kontakt zu Schmerzempfindungen in der Tiernase. Auch für uns Menschen ist ein solcher Reiniger gesundheitsschädlich und daher eigentlich alles andere als hygienisch. Tiergerechte Geruchsentferner und Haushaltsreiniger sind sinnvolle, umweldfreundliche Alternativen, die beim Entfernen organischer Gerüche sogar wirksamer sind, als die chemische Keule.

Urin Geruch entfernen - dauerhaft, tiefenwirksam und verantwortlich gegenüber der Umwelt, funktioniert nur mit Mikroorganismen Geruchsentferner.

Wer als Katzenbesitzer den Geruch entfernen und zugleich Verantwortung für das Wohlergehen seines Tieres übernehmen will, der verwendet tiergerechte Reinigungsmittel, die das empfindliche Riechorgan des Stubentigers nicht schädigen. Raumdüfte, Raumdeos oder scharfe Reiniger sind mit flüchtigen Stoffen versetzt, die in die Raumluft übergehen. Wer sich im Raum aufhält, atmet diese Stoffe ein. Über die Lunge gelangen sie in den Körper und schädigen diesen. Gerade für Tiere stellen sie eine Geruchsbelästigung dar, denn sie empfinden künstliche Düfte nicht als angenehm. Wir Menschen stören uns nicht an diesen für uns angenehmen Düften, aber auch unser Körper wird durch diese Chemie geschädigt. Den Geruch zu 100% sicher und dauerhaft entfernen können handelsübliche Reiniger nicht, denn die riechenden Stoffe aus dem Tierurin bleiben in den Oberflächen und Textilien und lassen sich nicht unterdrücken.

Wie lautet die Lösung? Der Katzenurin kann nicht auf und in den Oberflächen verbleiben, denn er zerstört auf Dauer nicht nur die Lebensqualität der menschlichen Bewohner des Hauses, sondern auch die Materialien. Somit steht also fest, dass Sie den Katzenurin dauerhaft entfernen müssen. Damit die Katze den einmal für das Urinieren gewählten Platz nicht wieder aufsucht, muss der Geruchsentferner vollständig den Katzenurin und den Urin Geruch entfernen, sodass er auch für die Katze nicht mehr wahrnehmbar ist. Wenn Sie Katzenurin entfernen und zugleich den Geruch vernichten wollen, sollte der Reiniger also speziell auf die Bedürfnisse des Tieres ausgelegt und ohne wahrnehmbare Duftstoffe sein. Auch die Katzentoilette wird idealerweise regelmäßig mit einem solchen Reiniger gesäubert, damit Sie auch hier den Urin Geruch entfernen, der die Katze womöglich auf Dauer stört.

Es handelt sich bei einem tiergerechten Geruchsentferner um ein Produkt, das über die mikrobielle Arbeit wirksam ist. Effektive Mikroorganismen sind ungefährliche Bakterien, die ohnehin in der Natur vorkommen. In professionellen Geruchsentfernern sind sie in hoher Konzentration vorhanden. Zusätzlich enthalten diese Produkte Nährstoffe, die die Mikroorganismen am Leben erhalten, bis das Produkt eingesetzt wird. Die Geruchsentfernung ist kein Hokuspokus, sondern reine Biologie: Die Bakterien nutzen alle organischen Rückstände, also z. B. Tierurin, aber auch Nikotinrückstände oder Erbrochenes, um ihren Energiebedarf zu decken. Dabei wandeln sie die organischen Moleküle in anorganische Materie um. Diese ist geruchsfrei und enthält kaum noch Energie. Sobald alle organischen Verbindungen von den Bakterien verbraucht wurden, sterben die Mikroben ab. Der Geruch ist also wirksam und nachhaltig verschwunden, statt nur durch Düfte überdeckt. In der Natur füllen die Mikroorganismen genau dieselbe Stelle aus, weshalb es nie zu Abfällen kommt, sondern alles Teil eines großen Kreislaufes ist.

Mit den speziellen Tiergeruch-Entfernern von KonzentratPlus ist eine vollständige Reinigung verschmutzter Oberflächen kein Problem mehr. Unsere Produkte schädigen zugleich nicht durch flüchtige Stoffe Ihre Gesundheit oder die Ihres Haustieres. Sie enthalten keine umweltschädlichen Substanzen, die ins Grundwasser, den Boden oder die Luft übergehen. Diese würden die Mikroorganismen in den Reinigern abtöten und das Produkt wäre somit wirkungslos gemacht. Alle Inhaltsstoffe der Geruchsentferner von KonzentratPlus sind zu 100% biologisch abbaubar. Trotzdem entfernen unsere Konzentrate wirksam und dauerhaft Gerüche, die durch Tierurin entstehen. So übernehmen Sie zugleich Verantwortung für sich selbst, für Ihr Tier und für die Umwelt.
 
Wegen der Ergiebigkeit unserer Produkte sparen Sie außerdem sehr viel Verpackung ein und darüber hinaus auch noch bares Geld.

 

 

Bildernachweis: Jagodka/shutterstock.com

Topseller
TIPP!
TIPP!
BUNDLE
TIPP!
BUNDLE
TIPP!
BUNDLE
TIPP!
BUNDLE
TIPP!
Filter schließen
 
  •  
von bis
 
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Geruchsentferner Kleintier
Geruchsentferner Kleintier gebrauchsfertig...
Geruchsentferner ist voll biologisch und enthält keine wahrnehmbare Duftstoffe! Gebrauchsfertig, sofort einsetzbar. Ein echtes Kombi-Produkt: Reinigt und entfernt bzw. vernichtet sicher schlechte Gerüche von Kleintieren z.B. verursacht...
Inhalt 1 Liter
12,95 €
TIPP!
BUNDLE
Geruchsentferner Katze
Geruchsentferner Katze gebrauchsfertig (ohne...
Geruchsentferner ist voll biologisch und enthält keine wahrnehmbare Duftstoffe! Gebrauchsfertig, sofort einsetzbar. Entfernt und zerstört sicher schlechte Gerüche von z.B. Katzen Urin, Kot, erbrochenem, Sekrete, verschütteter und...
Inhalt 1 Liter
12,95 €
Bio Reiniger und Geruchsentferner
Bioreiniger und Geruchsentferner gebrauchsfertig
Wohl die sicherste Art und nachhaltig im Familien und Tierhaushalt zu reinigen . Bioreiniger und Geruchsentferner als Kombi Produkt. Mit angenehmen Duftstoffen. Dieser Bioreiniger und Geruchsentferner ist gebrauchsfertig und sofort...
Inhalt 1 Liter
12,95 €
Helm Reiniger
Geruchsentferner Helm gebrauchsfertig
Geruchsentferner ist voll biologisch und wird mit angenehmen Duftstoffen unterstützt. Gebrauchsfertig, sofort einsetzbar. Helm Geruch entfernen und Hygiene erhalten. Geruch-Vernichter. Absolut ungefährlich. Absolut sicher und...
Inhalt 1 Liter
12,95 €
TIPP!
BUNDLE
Hunde Geruchsentferner
Geruchsentferner Hund Konzentrat (ohne Duftstoffe)
Konzentrat ergibt 10 Liter wirksamen Geruchsentferner ohne wahrnehmbare Duftstoffe! Entfernt und zerstört schlechte Gerüch Ursachen von Urin, Fäkalien, erbrochenem, Sekrete, verschütteter und vergorener Milch usw. Besonders geeignet für...
Inhalt 1 Liter
19,95 €
TIPP!
BUNDLE
Geruchsentferner Katze Konzentrat (ohne Duftstoffe)
Geruchsentferner Katze Konzentrat (ohne...
Konzentrat: Ergibt 10 Liter wirksamen Geruchsentferner und enthält keine wahrnehmbare Duftstoffe! Entfernt und zerstört sicher schlechte Gerüche von Urin, Fäkalien, erbrochenem, Sekrete, verschütteter und vergorener Milch usw. Besonders...
Inhalt 1 Liter
19,95 €
TIPP!
Geruchsentferner Kleintier Konzentrat
Geruchsentferner Kleintier Konzentrat
Konzentrat Geruchsentferner sind 10 Liter Produkt. Enthält keine wahrnehmbare Duftstoffe! Entfernt und zerstört schlechte Geruchsursachen von Kleintieren z.B. verursacht durch Urin, Kot, erbrochenem, Sekrete, verschütteter und vergorener...
Inhalt 1 Liter
19,95 €
TIPP!
Schuhgeruch entfernen
Geruchsentferner Schuhe Konzentrat
Geruchsentferner Konzentrat bedeutet 10 Liter Produkt. Wird von angenehmen Duftstoffen unterstützt. Konzentrat 1: 10 - Entfernt und zerstört sicher schlechte Schuhgerüche. Entfernt zusätzlich alle organischen schlechte Geruchsursachen...
Inhalt 1 Liter
19,95 €
TIPP!
Geruchsentferner Matratze und Polster Konzentrat
Geruchsentferner Matratze und Polster Konzentrat
Geruchsentferner Konzentrat ist voll biologisch und wird von angenehmen Duftstoffen unterstützt. Entfernt und zerstört sicher schlechte Gerüche aus Matratze, Polster, Teppich, Schuhe und Stoffe. Entfernt zusätzlich alle organischen...
Inhalt 1 Liter
19,95 €
TIPP!
Auto Pflege
Geruchsentferner Auto Konzentrat
Geruchsentferner Konzentrat ergibt 10 Liter. Günstiger geht kaum und ist voll biologisch. Entfernt penetrante Geruch Ursachen aus dem Auto, Polster, sowie alle sonstigen organische Gerüche vom Tier, Mensch oder Essensreste sicher und...
Inhalt 1 Liter
19,95 €
TIPP!
Geruchsentferner Nikotin Konzentrat
Geruchsentferner Nikotin Konzentrat
10 Liter durch Geruchsentferner Konzentrat. Voll biologisch und mit angenehmen Duftstoffen versetzt. Entfernt und zerstört sicher schlechte Nikotingerüche. Beseitigt zusätzlich alle organischen schlechte Geruchsursachen wie z.B....
Inhalt 1 Liter
19,95 €
TIPP!
biologische Reiniger und biologishce Reiniger
Bio-Reiniger und Geruchsentferner Konzentrat
Wohl der sichererste und günstigste biologische Reiniger für Familie und Tierhaushalte, den es zu kaufen gibt. Konzentrat ergibt 100 Liter biologischen Reiniger und 10 Liter Geruchsentferner. Ein echtes Kombi Produkt. Mit angenehmen...
Inhalt 1 Liter
19,95 €
1 von 2
Zuletzt angesehen